Informatives Fotos Sonstiges
     
Erstmals in Polen
Ein 810 im Einsatz bei der SKPL in Pleszew
 

Seit Januar 2017 befinden sich 810 054, 210, 569 und 642 in Polen. Das Unternehmen SKPL kaufte die vier Triebwagen von der CD, um damit Ausflugszüge im Sommer zu fahren (Lipusz - Bytów und Ketrzyn - Wegorzewo) und mittelfristig auch Strecken zu reaktivieren. Im Gespräch sind zum Beispiel die Bahnen Tarnów - Szczucin k/Tar. und Aleksandrow Kuj. - Ciechocinek.

Doch der erste Einsatz der neuen Fahrzeuge erfolgte auf der Hausstrecke Pleszew Miasto - Pleszew. Auf der nur vier Kilometer langen Verbindung zwischen dem abseits gelegenen Bahnhof und der Stadt pendelt sonst der Triebwagen MBxd2-216. Wegen der Ausbesserung eines Unfallschadens musste dieser jedoch Ende März in die Werkstatt. In diesem Zeitraum kam in Pleszew der neue "Karol" (810 210) zum Einsatz...

 

Hinweis zum Copyright: Alle Bilder auf der gesamten Webseite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne schriftliche Zustimmung der Autoren nicht weiter verwendet werden!